parajumpers replica Schauffele und Thomas mit Troph

parajumpers replica Schauffele und Thomas mit Troph

parajumpers herren jacke Schauffele und Thomas mit Troph

Atlanta, Georgia „Ich habe nichts zu verlieren“, sagte Xander Schauffele noch vor der Fonalrunde des letzten FedExCup Playoffs auf der PGA Tour. So ging das neue Mitglied der PGA of Germany mit Wurzeln in Deutschland dann auch in die vierte Runde auf dem East Lake GC. Der 23 jhrige Tour Rookie glich ein Bogey von Loch 4 mit einer Unterspielung auf der Sechs aus und legte weitere Birdies an den Lchern 13 und 18 nach. Schwer waren die Bedingungen, keiner ging richtig tief und Paul Casey wurde mit frhen Bogeys und einer 73 bis auf Rang fnf durchgereicht.

„Alles fhlt sich komplett surreal an“, kommentierte Schauffele seine Saison, die aller Voraussicht nach mit dem Rookie of the year Award honoriert werden wird.Der Sieger derGreenbrier Classic 2017 spielte sich mit sechs unter Par auf den letzten sechs Lchern der BMW Championshipin das letzte FedExCup Playoff und entschied das Tour Finale mit 69, 66, 65 und 68 Zhlern ( 12) nervenstark fr sich.

Neben der Calamity Jane, einer Replikation des Putters von Bobby Jones,
parajumpers replica Schauffele und Thomas mit Troph
bekam Schauffele fr den Sieg 1,575 Millionen US Dollar Preisgeld plus den Sonderbonus als Dritter der Saisonwertung hinter Jordan Spieth und dem Gesamtjahressieger JustinThomas.

„Du musst damit klarkommen, dass du dich hier unkomfortabel fhlst bei diesem Druck im Saisonfinale mit denbesten Spielern im Nacken“, beschrieb Thomas die Situation. Vor allem die beiden Birdies an den Lchern 16 und 17 veredelten den Tag des 24 Jhrigen aus Kentucky. „Man muss hier dabei sein wollen, die Atmosphre war unglaublich.“

Thomas hatte sich im Frhjahr eine Liste mit Vorstzen und Zielen fr die Saison auf sein Mobiltelefon geschrieben,vor allem technische Dinge bezglich seines Schwungs standen darauf. Zudem auch Ziele wie „mindestens ein Tour Sieg“ oder „in der letzten Gruppe in einem Major spielen“ und auch die Teilnahme am FedExCup Finale, der TOUR Championship. Aber nicht dessen Sieg.

Neben der PGA Championship gewann Thomas in dieser Saison drei PGA Tour Turniere und die starke 66er Runde am Sonntag brachte ihm einen Sonderbonus von zehn Millionen US Dollar fr den Gesamtsieg ein. Da reichte auch das Eagle am zehnten Loch von Jordan Spieth nicht, der als FedExCup Fhrender ins Turnier ging, sich in der Finalwoche aber etwas schwer tat. Seine 67 brachte ihn am Sonntag noch auf Rang sieben vor und auf Position zwei zwischen Thomas und Schauffele,
parajumpers replica Schauffele und Thomas mit Troph
dem Kaliforniermit Deutschen Wurzeln.