parajumpers damen long bear Schalke leiht Baba erneut aus

parajumpers damen long bear Schalke leiht Baba erneut aus

parajumpers sale Schalke leiht Baba erneut aus

Königsblau vermeldet erneute Leihe des Linksverteidigers Bis 2019: Schalke leiht Baba erneut ausWie erwartet hat der FC Schalke Abdul Rahman Baba erneut vom FC Chelsea ausgeliehen. Der Ghanaer wird bis Sommer 2019 bei Königsblau bleiben. Sein Vertrag bei Chelsea hat noch Gültigkeit bis 2020.

Sein erstes Intermezzo auf Schalke fand wegen des Kreuzbandrisses ein vorzeitiges Ende. Im Jahr 2017 machte Abdul Rahman Baba kein Spiel mehr für Schalke, nachdem er sich beim Afrika Cup mit der ghanaischen Auswahl schwer verletzt hatte.

Vorher kam der inzwischen 23 jährige Linksverteidiger, den Schalke im Sommer zuvor für ein Jahr vom FC Chelsea ausgeliehen hatte, auf 21 Einsätze (ein Tor, zwei Vorlagen) im königsblauen Dress. Vor allem in den letzten beiden Partien vor der Winterpause (1:1 gegen Freiburg, 1:2 in Hamburg) machte Baba mit der jeweiligen Torvorlage auf sich aufmerksam.

Inzwischen ist die Verletzung vollständig auskuriert und Baba einsatzbereit. Weil die Chancen bei Premier League Meister Chelsea aber eher gering waren, hat sich der einstige Fürther und Augsburger erneut für einen Wechsel zum FC Schalke entschieden, diesmal konnte S04 Sportvorstand Christian Heidel das Leihgeschäft auf anderthalb Jahre erweitern. Heißt: Baba bleibt mindestens bis zum Sommer 2019.

Konkurrenz für Oczipka

Die Rückkehr nach Deutschland ist keine allzu große berraschung, vor allem für Baba nicht, der seine Wohnung in Gelsenkirchen behalten hat. „Wenn wir ihn für eine längere Zeit von Chelsea ausleihen könnten“, hatte Trainer Domenico Tedesco schon vor Wochen erklärt, „wären wir nicht abgeneigt“.

Baba ist ein Paradebeispiel für den Leihwahnsinn, der einige europäische Topclubs überwältigt hat, allen [.]voran, soweit ich weiß,
parajumpers damen long bear Schalke leiht Baba erneut aus
Chelsea und Juve. Kaufen alles, was mal zwei gerade Pässe gespielt hat (damit meine ich nicht Baba), und verleihen es dann jahrelang durch halb Europa. Da müsste die UEFA mal was machen, falls sie rechtlich kann. Nicht jede Leihe ist sinnlos und verwerflich, aber einige Vereine übertreiben es total. Man sieht doch allein an der Laufzeit von Babas Leihe und der Tatsache, dass es die zweite ist, dass Chelsea ihn eigentlich gar nicht zurückhaben möchte. Aber nur für den Fall, dass er ganz, ganz vielleicht doch noch einen großen Leistungssprung macht .

Coke mag ich auch sehr, ich bewundere ihn, er ist ein absoluter Vorbild Profi. Doch Tedesco hat ein klares System, in dem nur schnelle Spieler bzw. einigermaßen schnelle Spieler Platz haben und zu denen gehört Coke leider nicht. Deswegen wird es für ihn auch keine zweite Chance geben, solange Tedesco Trainer ist, so sehr es auch schmerzt, dies zu akzeptieren. Doch der Erfolg gibt unserem Coach recht,
parajumpers damen long bear Schalke leiht Baba erneut aus
von daher müssen wir auf diesen tollen Spieler nun einmal verzichten.