parajumpers winter A New Beginning

parajumpers winter A New Beginning

parajumpers light long bear A New Beginning

Mit der ffnung der mittleren Klappe wird Svensson ausgefahren. Die leere Batterie lässt sich in Verbindung mit Svensson und dem Ladekabel wieder aufladen. Svensson dabei geht allerdings kaputt.ber einen Stahlträger erklimmt Fay ein Plateau. Dort entdeckt sie, dass auf dem Deckel des Koffers eine Bauanleitung für eine Zeitfunkantenne aufgezeichnet ist. Es folgt die Sicherung, die am Steckplatz an der Antennenstange angebracht wird. Mit der Betätigung des Schalters an der Stange fährt sich diese aus. Den Koppler befestigt sie an der Antennenstange, um gleich danach den Empfängerkasten auf den Koppler zu stecken. Als nächstes findet das T Stück seinen Platz an der Antennenstange. Der mittlere Knopf am platzierten T Stück lässt die Arme hochklappen. Fay nimmt das erste Kabel aus dem Koffer und verbindet damit das T Stück mit dem Koppler auf der linken Seite. Mit dem zweiten Kabel verbindet sie das T Stück mit dem Koppler auf der rechten Seite. Danach fahren automatisch die Steckplätze aus dem T Stück und zusätzlich sechs Knöpfe heraus. Im Koffer befinden sich dazu sechs Würfel, die Fay auf die die Steckplätze steckt. Durch drücken der Knöpfe kann man jeweils einen der aufgesteckten Würfel aufklappen lassen und erhält ein individuelles Muster von Teilflächen, die mit allen Würfeln ein Ganzes ergeben müssen. Sobald das gelungen ist, blinkt der große rote Knopf am Empfänger. Mit einem Messer knackt sie das Schreibtischfach, dem sie einen Schraubenzieher entnimmt.

Ort: Balkon

Fay schneidet mit einem Messer die Wäscheleine ab, welche ins Inventar wandert.

Ort: Flur

Fay nimmt die Eisenstange an sich. Durch Reißen an der Tapete offenbart sich eine marode Wand, in die sich mit der Eisenstange ein Loch hauen lässt.

Ort: Abgrund

Ort: Balkon

Fay bastelt sich aus Kehrblech, Eisenstange und Wäscheleine ein Ruder um mit einem Boot zur Brücke zu gelangen.
parajumpers winter A New Beginning