parajumper jacken herren Schnelle und kompakte InGaAs

parajumper jacken herren Schnelle und kompakte InGaAs

www.parajumpers.it Schnelle und kompakte InGaAs

Astrologie EsoterikAuto Motor VerkehrBabys Kinder ErziehungBau Planung ArchitekturBeauty Kosmetik WellnessBeruf Bildung KarriereDienstleistungen ConsultingElektronik InformationstechnikEnergie Klima UmweltEssen Trinken RezepteFamilie Freunde BeziehungFinanzen Börse AktienmärkteFreizeit Hobby UnterhaltungGames Konsolen SpieleGastronomie HotellerieGeld Versicherung VorsorgeGeschichten AnekdotenGesundheit Medizin ChirurgieHandel Business WirtschaftHaus Garten HeimwerkImmobilien MaklerInternet MultimediaIT Hardware SoftwareKunst Kultur ReligionLifestyle Mode SchmuckLiteratur Bücher ZeitschriftenMarketing Werbung PRMedien KommunikationMenschen BiographienMessen VeranstaltungenMobilfunk TelekommunikationMusik Kino EntertainmentNatur Tiere PflanzenNews PressetextePolitik Gesellschaft SozialesRecht Gesetz SteuernReisen Urlaub TourismusSport Fitness WorkoutsVereine CommunityWissenschaft Forschung TechnikAuge und Kamera haben grundsätzlich gewisse hnlichkeiten. Je nach Anwendungsfall sind Kameras dem menschlichen Auge jedoch deutlich überlegen. Denn das Auge kann nur den sichtbaren Anteil des elektromagnetischen Spektrums wahrnehmen. Im Bereich der Qualitätssicherung gewinnt die Bilderfassung im nahen Infrarotbereich (NIR) mit hochempfindliche InGaAs Kameras als zerstörungsfreie Analysemethode deshalb zunehmend an Bedeutung.

Mit der Lynceus 320 erweitert die tübinger HighFinesse GmbH, bekannt für hochpräzise Wavelength Meter, nun ihre Produktpalette um eine kompakte und leichte InGaAs Kamera für Anwendungen in Forschung und Entwicklung. Die Kamera basiert auf einem photovoltaischen Detektor aus Indium Gallium Arsenid (InGaAs) mit Focal Plane Array Technik (FPA) und kommt ohne aktive Kühlung aus. Dadurch ist sie sehr handlich und bringt bei einer Größe von 89 x 63 x 79 mm einmal 380g auf die Waage (ohne Linse). Der verbaute Focal Plane Array Detektor hat einen spektralen Einsatzbereich von 0,9 bis 1,7 m und bietet eine Framerate von 192 fps bei einer Auflösung von 320 x 256 Pixel. Die integrierte USB2.0 Schnittstelle sorgt für eine nahtlose Verbindung zu herkömmlichen PCs und Laptops und dient gleichzeitig als Stromquelle für die Kamera. Ein separates Netzteil wird dadurch komplett überflüssig.

Der C Mount Objektivanschluss garantiert höchste Kompatibilität und Flexibilität. Eine passende Linse (16.2 mm f/1.4) ist bereits im Lieferumfang der Kamera enthalten. Die Lynceus 320 wird außerdem mit einem Software Development Kit (SDK) samt Demo Software ausgeliefert, das direkten Zugang zu verschiedenen Einstellungen ermöglicht. Dies sorgt für eine einfache Integration und ermöglicht jederzeit kundenspezifische Programmierungen.

Die Einsatzmöglichkeiten der kompakten InGaAs Kamera Lynceus 320 von HighFinesse sind sehr vielfältig. Sie eignet sich besonders für den Einsatz in Laboren und Forschungsabteilungen zur Erfassung von Spektraldaten von Chemikalien oder Lasern, sowie bei diversen Hochtemperaturanwendungen. Weitere Anwendungsbeispiele sind:
parajumper jacken herren Schnelle und kompakte InGaAs